Mann.png

Headshots und Mitarbeiterportraits

Die Qualität von Headshots und Mitarbeiterprotraits im Web ist sehr unterschiedlich. Sehr oft, sind die Bilder nicht konsistent oder einfach amateurhaft. 

 


Hier einige schlechte Beispiele 


Headshots werden in vielen Betrieben für die verschiedensten Anwendungszwecke gemacht: 

  • Ausweis- und Badgekarten
  • Website
  • Interne und externe Kommunikation

Dabei gibt es verschiedne Probleme:

  • Angestellte, welche die Bilder schiessen, kommen auf keine befriedigende Resultate. 
  • Profis hizuziehen kostet viel Geld
  • Sehr oft leidet die Konsistenz, da Sets immer wieder auf- und abgebaut werden müssen und nicht mehr reproduzierbar sind. Oder es wird überall im Betrieb fotografiert. 

Lösungsansätze: 

Headshot Automat
Das beste wäre, man würde die Headshots mit einer Art BuzzerBox Light lösen. Hier eine mögliche Lösung:
SnapBar Headshots

Custom Box


Man könnte auch eine Vorrichtung entwerfen, bei welcher alle Parameter immer gleich eingestellt sind. Wichtig dabei wäre, dass auch ein oder mehrere Hintergründe mitgeliefert werden. Hintergründe könnten z.B. auch ein Inkjet Print oder ein Leuchtkasten mit einer unscharfen Büroumgebung, mit unscharfen Fenstern oder unscharfen Werkstatthallen sein.
Mass-Schablonen zum Aufstellen und eine detaillierte Anleitung müssten dabei sein.
Eine Utility Box enthält Puder und einen Fuselroller.

Am idealsten wären Hintergrund, Softbox und Kamerahalterung aus einer Einheit, welche rauf- und runtergestellt werden könnte. Oder man setzt den Hintergrund auf den grossmöglichen Mitarbeiter ein und verwendet Apple Boxen um die Höhe auszugleichen. 
Auf dem Boden müsste eine vorgedruckte Matte sein, auf welcher die Position des Stativs, sowie die Endpositionen des markiert sind.

Das Set kann vermietet oder verkauft werden. 
Custom Sujets könnten einfach bei LB geprintet werden.

Ziuelgruppenjpg.jpg

Zielgruppen

KMU
Konzerne
Behörden
Bund
Asylwesen Registrierung
Gemeinden (ID Fotos)
Personalvermittler
Universitäten
Spitäler
Schulen